Blitz over Wacken – Motörhead brechen nach 30 Minuten ab

Die Stimmung war bestens, das Wetter perfekt und allen Unkenrufen zum Trotz erklommen sie pünktlich die Bühnen und begrüßten das enthusiastische Publikum mit den Worten “We are Motörhead and we play Rock’n’Roll” um dann mit “I Know How To Die” (wir glauben es dir, Lemmy) furios in den Set zu starten. Es folgten “Damage Case” und “Stay Clean” und schon hier fiel auf, dass wohl doch noch nicht alles tutti ist im Hause Motörhead.

Weiterlesen …Blitz over Wacken – Motörhead brechen nach 30 Minuten ab

Lemmy wird wieder ” ordentlich Ärsche treten”

Wenn die Erde eines Tages untergeht werden nur zwei Lebewesen überleben: Die Küchenschabe und Lemmy Kilmister. Dieser in Hard Rock-Kreisen weit verbreitet Glaube wurde von Herrn Kilmister (67) bisher stets genährt. Nicht nur weil Motörhead mit schöner Beständigkeit im Zwei Jahres-Rhythmus ein Album (das letzte „The World Is Yours“ erschien 2010) und die dazugehörende, ausufernde Welt-Tournee ablieferten ohne dabei jemals leiser zu werden oder gar Kompromisse einzugehen (undenkbar), nein, auch sein legendärer Jim Beamen-Cola, Drogen und Ziarettenkonsum machten ihn – neben Keith Richards – zu der Icone des Rock`n`Roll-Lyfestiles. Und würde es nach der Meinung seiner Anhänger gehen könnte dies ewig so weiter gehen. Doch seit Beginn des Jahres kamen immer mehr Gerüchte auf, welche die Sorge um den Gesundheitszustand der Szene-Größe befeuerten.

Weiterlesen …Lemmy wird wieder ” ordentlich Ärsche treten”

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.
Bitte lesen Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung!

Schließen