In seinem neuen Roman "Breaking News" begibt sich Frank Schätzing nach Israel

498px-Frank SchätzingFünf Jahre ist es nun mittlerer Weile her, dass Frank Schätzing uns in „Limit“ auf den Mond entführte. Wer jetzt seinen neuen Roman „Breaking News“ in den Händen hält erkennt sofort, dass Schätzing in der Zwischenzeit nicht untätig war. Über 955 Seiten erstreckt sich die Handlung und verspricht Lesevergnügen für mehr als einen Abend. Im Zentrum der Handlung steht Starreporter Tom Hagen, der für ein großes Hamburger Magazin berichtend immer dort auf der Welt zu finden ist, wo es gerade am heftigsten brennt.

Weiterlesen: In seinem neuen Roman "Breaking...

Lieder vom Rand der Galaxis

Maahn2Es war fast schon Londoner Wetter an diesem Sonntag Abend in Münster. Im diesigen Nass-Kalt des Münsteraner Hafens hatte sich eine erstaunlich Menschenmenge eingefunden und wartete auf den Einlass zu Wolf Maahns zweitem Gastspiel im Hot Jazz Club binnen eines Jahres. Solo und nur mit der akustischen Gitarre hatte sich der 58jährige Kölner angesagt um die Songs seines 2012er Albums „Lieder vom Rand der Galaxis“ vorzustellen

Weiterlesen: Lieder vom Rand der Galaxis

Heavy Metal Thunder over Osnabrück - SAXON live

SaxonIm Rahmen ihrer Sacrifice-World-Tour 2013 gaben sich die Hard-Rock-Iconen von Saxon am 28.06.2013 in der Halle Gartlage in Osnabrück die Ehre. Für gerade einmal 30 Euro (!) boten die Engländer, zusammen mit zwei Special Guests, einen Abend der Extraklasse und stellten einmal mehr unter Beweis, dass sie noch lange nicht zum alten Eisen gehören. Den Anfang machten die britischen Godsized deren druckvoller Stoner-Rock leider etwas unter dem mäßigen Sound litt und auf jeden Fall mehr Zuschauer verdient hätte, als die paar hundert, die zu diesem Zeitpunkt schon in der Halle und nicht am Bierstand weilten. Erstmalig richtig Stimmung kam dann mit den Karlsruhern AC Angry auf, deren 80er Rock`n`Metal das Publikum richtig in Wallung brachte. Mit Songs wie „Booze Horse“ und „It`s Good To Be Bad“ wussten die Mannen um Sänger und Gitarrist Alan Costa voll zu überzeugen und man darf sich jetzt schon auf ihr im Herbst erscheinendes Debut-Album freuen.

Weiterlesen: Heavy Metal Thunder over...

Ich hab`nichts Besseres zu tun als die DIE ÄRZTE zu hören

die-aerzte-auch-album-coverGemeinhin gilt ja Freitag der 13. Eigentlich als Unglückstag, doch für die Fans der „besten Band der Welt“ bedeutete der 13. April 2012 das Ende einer langen Warte- bzw. Leidenszeit. Vor fünf Jahren gab es mit dem Album „Jazz ist anders“ letzmalig neues Material von Belafarinrod zu hören. Seither kursierten immer wieder Gerüchte über das Ende der Band, was wohl nicht zuletzt auf die zahlreichen Soloaktivitäten der drei Berliner zurückzuführen ist. Aber jetzt gibt es ja endlich "auch"...

Weiterlesen: Ich hab`nichts Besseres zu tun...

Wonderwall Reloaded – Noel Gallagher`s High Flying Birds

Das war 1996: Techno, Brit Pop, Europameisterschaft, synthetische Drogen, Rave und über allem diese Melodien welche die Depressionen des Grunge zu Grabe trugen. „(What`s The Story) Morning Glory“ hieß das Album der Band aus Manchester, das den Soundtrack zu dieser Zeit lieferte. Die Band – Oasis – war das große Ding in der Popszene und ihr Songschreiber Noel Gallagher schien auf dem Höhepunkt seines künstlerischen Schaffens zu sein. Was folgte war der langsame Niedergang des Flaggschiffs des Brit Pop, bedingt durch Drogenkonsum, Bruderzwist und den Umstand, dass Noel Gallagher nicht mehr allein für das Songwriting der Band zuständig war. 

Weiterlesen: Wonderwall Reloaded – Noel...

Totgesagte leben länger - Johnny Winter live in Worpswede

Johnny Winter liveDie Floskel von den Totgesagten, die angeblich länger leben, muss irgendwann mal für Johnny Winter erfunden worden sein. Wer Ende der 1990er Jahre das zweifelhafte Vergnügen hatte, einen der damals desaströsen Auftritte des Blues-Albinos durchleiden zu müssen, hätte es wohl nicht für möglich gehalten, dass der gebürtige Texaner es wieder in den Sattel schafft. Inzwischen meistert der Woodstock-Veteran locker 150 Konzerte im Jahr (wenn auch im Sitzen), ein neues Studioalbum kommt bald raus. Was ist passiert, dass aus einem Zombie wieder ein vorzeigbarer Musiker geworden ist? Nun, der 67-Jährige rührt nach eigenen Angaben keinen Alkohol mehr an, sogar das Rauchen hat er aufgegeben. Und zum Jahresbeginn meldete sein Management auch noch, dass er vom Methadon runter ist. Respekt, Mister Winter!

Weiterlesen: Totgesagte leben länger - Johnny...

Fèlix J. Palma - Die Landkarte der Zeit oder wie relativ ist Zeit eigentlich?

WebbR Buchtipp Die Landkarte der Zeit"Die Landkarte der Zeit" (Orginaltitel: "El mapa del tiempo") ist der neue Roman des spanischen Erfogsautors Fèlix J. Palma. Der 1968 geborene und in Madrid lebende Autor gibt sich dabei als eine Art dämonischer Bibliothekar, der geschickt mit den Erwartungen seiner Leser spielt und die Fäden dreier unterschiedlicher Episoden aus dem viktorianischen London auf phantasievolle und spannende Weise miteinander verwebt. Während wir der Frage nachgehen ob man die Zeit zurückdrehen kann um die Fehler der Vergangenheit wieder gut zu machen begegnen wir auch historische Persönlichkeiten wie Jack the Ripper oder H.G. Wells.

Weiterlesen: Fèlix J. Palma - Die Landkarte...

Zeitreise in die 60er - Über das neue Album der New Yorker Band Crystal Stilts

Crystal Stilts Tourplakat_Sphärische Klänge und Soundkollagen wabern vor sich hin, verdichten sich mehr und mehr um dann in Form eines musikalischen Urknalls eine Songperle freizusetzen, die wahrscheinlich nicht nur zufällig an Pink Floyds "Astronomy Domine" erinnert und den geneigten Hörer gleich in ihren Bann zieht. Wilkommen im Jahr 1968 und wilkommen auf "In Love With Oblivion", dem zweiten Album der New Yorker Band um Sänger Gitarrist JB Townsend.

Weiterlesen: Zeitreise in die 60er - Über das...

Die Jagd nach dem Schönen - the cool hunter

thecoolhunterEine der schönen Seiten an sozialen Netzwerken ist, dass man immer mal wieder auf Dinge stößt die eine echte Bereicherung sind und die man sonst so vielleicht nie kennen gelernt hätte.
Hierzu gehört definitiv die Webseite thecoolhunter.net die kürzlich von einem kanadischen Sportsfreund gepostet wurde.
Nicht weil die Seite an sich etwas wirklich Besonderes wäre, dann gehörte Sie in den Bereich Internet, sondern wegen der sensationell guten Fotos und Grafiken die hier regelmäßig veröffentlicht werden.
The Cool Hunter ist auf der Jagd nach dem Schönen auf dieser Welt und zeigt außergewönliches aus Architektur, Grafik, Werbung, Produktdesign und vielen anderen Bereichen.

Besonders hervorzuheben ist dann neben all den schönen Dingen die Serie Visual Statements! Zu gerne würde ich hier meine Lieblinge aus der Reihe posten oder auch ein paar der lustigen iPhone-Erweiterungen und vieles mehr.
Leider wäre das aber urheberrechtlich nicht in Ordnung und so lasse ich es verweise aber unbedingt auf die Facebookseite und die dort zu findenden Fotoalben.

Lena beim Eurovision Song Contest - die Zweite

Lena-Meyer-Landrut-vampDie Medien zählten die Tage, das Volk wird unruhig vor lauter Vorfreude - jetzt ist es endlich soweit - heute Abend startet der Eurovision Song Contest 2011 in Düsseldorf.

Eine ganze Nation schickt sich an, entweder im trauten Heim, bei Freunden oder beim Public-Viewing, am Großereignis Lena teilzunehmen.

Unsere Lena, wird Sie es noch einmal schaffen? Und manche Fragen: ist sie überhaupt noch unsere Lena?  Oder hat sie sich gar vom süßen Mädchen zum männermordenden Vamp gemausert?

Ja die Lena bewegt die Gemüter der Nation und darum haben auch alle etwas dazu zu sagen... wir auch: Viel Glück Lena und Germany Twelve Points